user_mobilelogo

Arbeitsgemeinschaft Sprechen im Lehrberuf

Die Arbeitsgemeinschaft Sprechen im Lehrberuf ist ein vom MDVS e. V. getragenes Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, die stimmlich-sprecherische Ausbildung von Lehramtsstudierenden an Hochschulen zu verbessern sowie berufstätigen Lehrern und Lehrerinnen Möglichkeiten zur Weiterbildung und Schulung ihrer Stimme zu bieten.

 

Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft zum Sprechen mit Maske

Die stimmliche Belastung von Lehrer/-innen ist durch das Sprechen mit Mund-Nasen-Schutz aktuell deutlich gestiegen. Unterstützt durch Aussagen führender Phoniater möchten wir dazu beitragen, die Bedingungen sowohl für Schüler/-innen als auch für Lehrer/-innen zu optimieren - unter Einhaltung der selbstverständlich unabdingbaren Hygienevorschriften. Im Positionspapier und im folgenden Video (entstanden im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften 2021, Leipzig) geben wir konkrete Hinweise und Vorschläge zur stimmlichen Entlastung in der Schule.